Vorbestellung des neuen iPhone 6

Von team.times in Allgemein am 16/09/2014

Liebe Publisher,

am 9. September wurde das iPhone 6 vorgestellt und damit ein Mobilfunk Highlight des Jahres 2014!

Bewerben Sie ab sofort die neuen iPhone 6 Modelle und erhalten Sie auch im Vorverkaufszeitraum die volle Provision.

Melden sie sich gleich an:

Telekom Mobilfunk

Vodafone

O2

Mobilcom Debitel

Talkline

Wir wünschen Ihnen viel Erfolg!

dmexco 2014 Review

Von Alexandra Lilienthal in Allgemein, Events, News für Advertiser, News für Publisher am 16/09/2014

Messestand Zanox auf der Messe Dmexco 2014Am 10. und 11. September 2014 war es wieder so weit, die dmexco ging in die sechste Runde. Auch in diesem Jahr hat die dmexco mit 31.900 Besuchern und 821 Ausstellern wieder einen neuen Rekord aufgestellt. zanox war selbstverständlich ebenfalls mit von der Partie: mit einem exzellent positionierten Stand, offenem Design und spannenden Themen haben wir unsere Kunden und Partner empfangen.

Read the rest of this entry »

zanox Agency Awards 2014: zanox zeichnet erneut die vier erfolgreichsten Agenturen im Netzwerk aus

Von Alexandra Lilienthal in News für Advertiser, News für Publisher, Unternehmens-News am 10/09/2014

Gewinneragenturen: pilot Hamburg GmbH und Co. KG, GearUP Performance GmbH, UDG United Digital Group, Biglight

Für ihre hervorragende Performance haben vier Agenturen des zanox Netzwerkes im Rahmen der dmexco die „zanox Agency Awards 2014“ erhalten. Als etabliertes Gütesiegel signalisieren die Awards, dass Kunden von den prämierten Agenturen ausgezeichnete Leistungen erwarten dürfen: Je nach Kategorie dienen messbare Erfolge in Zahlen oder die Zufriedenheit der Partner als Kriterien für die Vergabe der begehrten Trophäen.

Read the rest of this entry »

zanox Mobile Performance Barometer erstes Halbjahr 2014: Tablets übertreffen Smartphones

Von Alexandra Lilienthal in News für Advertiser, News für Publisher, Unternehmens-News, zanox Produkte & Tools am 10/09/2014
  • Mobile Transaktionen erreichen neues Hoch (Smartphone und Tablets)
  • Tablets sind für zwei-Drittel des mobilen Umsatzes verantwortlich
  • Tablets zeigen den höchsten durchschnittlichen Bestellwert mit 74 Euro, über das iPad werden sogar durchschnittliche Bestellwerte von 82 Euro erzielt

zanox-MPB-2014-Infografik_DE

 

Was ist das zanox Mobile Performance Barometer?

Das zanox Mobile Performance Barometer analysiert Daten aus sieben Europäischen Märkten (Benelux, Deutschland, Frankreich, Italien, Osteuropa, Skandinavien und Spanien) zur Darstellung von Entwicklungen, Trends und Nutzerverhalten im M-Commerce von Januar bis Juni 2014. Zum ersten Mal wird hier auch der Tablet-Markt weiter im Detail evaluiert – mit spannenden Ergebnissen.

Das zanox Mobile Performance Barometer basiert auf Fakten und Daten aus den im zanox Netzwerk generierten mobilen Transaktionen und dem entsprechenden mobilen Umsatz. Zur Generierung der Ergebnisse wurden weder Studien erhoben noch Expertenbefragungen vorgenommen – einzig Zahlen und Fakten sind in die Analyse eingeflossen. Diese Fakten haben wir gründlich analysiert, um einen umfassenden Überblick über die Entwicklungen im M-Commerce zu geben.

Mobiler Umsatz und mobile Transaktionen erreichen neues Hoch in 2014 (Januar – Juni)

Auch in 2014 ist Mobile weiter auf dem Vormarsch! Mit außerordentlichen Wachstumsraten von 50% bei den mobilen Transaktionen und herausragenden 70% beim mobilen Umsatz, zeigt das erste Halbjahr 2014, dass das Thema Mobile weiterhin richtungsweisend ist (Vergleich der Zahlen erstes Halbjahr 2013 mit dem ersten Halbjahr 2014). Betrachtet man die Entwicklung der mobilen Transaktionen, erkennt man ein deutliches Hoch im Januar – wie bereits in vergangenen Jahren der Nach-Weihnachtsanstieg. Dieser Wert wird im Juni nochmal erreicht und im Juli 2014 sogar noch übertroffen. Auch wenn man die Zahlen der Monate Februar bis Mai mit denen des Vorjahres vergleicht, zeichnet sich ein deutlicher Anstieg in diesem Jahr ab. Read the rest of this entry »

Tchibo feiert Geburtstag

Von team.times in Allgemein am 08/09/2014

tchibo_logoTchibo feiert Geburtstag und alle Tchibo Publisher feiern mit!

Zu seinem zehnten Geburtstag hält Tchibo mobil einen besonders smarten Jubiläums-Tarif bereit. Mit einer Allnet-Flatrate, Internet-Flatrate und 100 Inklusiv-SMS für nur 10 Euro können Smartphone-Einsteiger und Tarif-Optimierer jetzt mitfeiern.

Wer noch auf der Suche nach dem passenden Smartphone ist, sichert sich das begehrte Samsung Galaxy S3 mini zum kleinen Geburtstags-preis.

Diese und weitere attraktive Jubiläums-Angebote gibt es bei Tchibo mobil im Aktionszeitraum vom 8. September bis 19. Oktober – nur solange der Vorrat reicht.

Profitieren Sie vom 10. Geburtstag, bewerben Sie diese Angebote und kassieren Sie im Aktionszeitraum (08.09. bis einschließlich 19.10.) für Käufe des Jubiläums-Tarifs (entweder nur als Sim-Karte oder als Kombination mit einem tollen Smartphone) 20€ Provision!

Die on-Top Provisionen (on top auf 5€ Standard pro Bestellung, also +15€ bei einer Bestellung, welche den Jubiläums-Tarif enthält) buchen wir Ihnen monatlich nach Stornoabgleich in Form einer Bonuszahlung nach.

Jetzt schnell im Partnerprogramm von Tchibo anmelden.

 

Bitte beachten: Die Affiliate-Partner versichern, die Preispolitik von Tchibo mobil nicht zu unterminieren. Die Partner verpflichten sich insbesondere bei Rückzahlungen oder Erstattungen an Kunden (Dankesrückvergütungen, Boni in Form von Barauszahlung oder Rücküberweisung) nicht den halben Verkaufspreis der SIM-Karten zu überschreiten. Maßgeblich für eine ausgezahlte Provision ist die registrierte SIM-Karte (nicht der Kauf) und ein mind. 6 Wochen dauerndes Vertragsverhältnis nach Registrierung.

Entdecken Sie, wie Sie mit dem zanox Publisher API und dem API Widget Ihre Affiliate Marketing Aktivitäten effizient steuern können

Von Sarah Marie Dach in Allgemein am 02/09/2014

Jeff Bezos, Gründer von Amazon.com, hatte die Vision, die gesamte interne Kommunikation über APIs abzubilden. Auch wenn wir diesen Schritt noch nicht gegangen sind, glauben wir an APIs und Ihre Vorzüge. Darum haben wir mit der zanox Publisher API ein starkes Tool entwickelt, mit dem Sie Ihre Affiliate Marketing Aktivitäten effizient automatisieren können. Sie können alle relevanten Informationen abrufen, ohne sich dafür in den zanox marketplace einzuloggen. Legen Sie einfach Ihre Abfragekriterien fest und verbinden Sie sich direkt mit den zanox Daten. Read the rest of this entry »

Gutes tun mit Charity-Cashback

Von Alexandra Lilienthal in News für Advertiser, Unternehmens-News am 27/08/2014

Die #ALS Ice Bucket Challenge bringt das Thema Charity und soziales Engagement wieder erfolgreich ins Bewusstsein zurück – auch zanox war nominiert und hat mitgemacht.

Aber es gibt eine Vielzahl großer und kleiner Möglichkeiten, sich als Unternehmen oder Privatperson sozial zu engagieren. Als Advertiser bei zanox kann man dies ohne große Mühe tun, indem man mit Charity-Cashback-Partnern zusammenarbeitet.

Wie funktioniert Charity-Cashback?

Durch Charity-Cashback werden Online-Aktivitäten von Usern oder auch von Unternehmen für einen guten Zweck genutzt. User können sich aussuchen, an wen sie spenden wollen – ein Krankenhaus, eine Schule, eine große Tierschutz-Organisation oder den Fussballverein in der Nähe. Gemeinnützige Unternehmen und Vereine, die Spenden erhalten möchten, können sich bei Charity-Cashbackern anmelden und sich damit für Spenden der User qualifizieren. Read the rest of this entry »

Wissen Sie, wie Konsumenten heutzutage einkaufen?

Von Sarah Marie Dach in News für Advertiser, News für Publisher am 26/08/2014

Die Art, wie wir heute unsere Liebglingsprodukte einkaufen, hat sich mit dem Aufkommen des Onlineshoppings massiv geändert.

In diesem Zusammenhang ist „Showrooming“ ein beliebter Weg, Produkte zu erwerben. Dabei gehen Konsumten direkt ins Geschäft und schauen sich das Produkt ihrer Wahl live an. Anschliessend kaufen sie jedoch online – meist um einen besseren Preis zu erhalten. Viele Einzelhändler sahen dadurch bereits ihre Kundenzahlen schwinden. Während heutzutage allerdings 73% der US Kunden das Konzept des „Showrooming“ praktizieren, finden sogar mehr Konsumenten, nämlich 88%, das gegenteilige Shoppingkonzept attraktiv, das „Webrooming“. In diesem Fall recherchieren die Kunden im Vorfeld online, um das Objekt der Begierde dann in einem richtigen Geschäft zu erwerben. Dies wird auch als ROPO-Effekt bezeichnet (Research Online, Purchase Offline). Mit einer speziell dafür vorgesehenen Online-to-Store-Strategie und einer umfassenden Kundenansprache können sich die Verkäufer die Kraft des Webs zu Nutze machen. Besonders mobile Endgeräte und Beacons spielen eine wichtige Rolle bei der Entwicklung von innovativen Wegen, die Online- und Offlinekaufkette miteinander zu verbinden.

Im zanox Netzwerk bieten Publisher wie Vouchercloud Online-To-Store-Lösungen an. Erfahren Sie mehr dazu von Ihrem Accountmanager.

Wie Sie mit der Optimierung Ihrer Conversion starten können

Von Sarah Marie Dach in Allgemein am 19/08/2014

“Wie kann ich meine Transaktionen steigern?”, mögen Sie sich schon des öfteren gefragt haben. Um die Anzahl Ihrer Transaktionen bei einer gleichbleibenden Menge an Traffic zu steigern, gibt es nur eine Lösung: die Optimierung Ihrer Konvertierungsrate. Indem Sie mehr Besucher dazu bringen zu klicken und zu kaufen, verbessern Sie Ihre Performance bei gleichbleibendem Traffic. Häufig haben schon kleine Änderungen am Design oder am Inhalt eine große Auswirkung auf Ihre Conversion. Machen Sie die Optimierung Ihrer Conversion zu Ihrer alltäglichen Aufgabe, indem Sie diesem Projektplan folgen.

Read the rest of this entry »

Cropped Magazine Rooftop Fashion Fleamarket

Von team.retail in Allgemein, Events am 18/08/2014

Am Samstag, den 16.08.2014, hatte zanox die Ehre, Teil des ersten Cropped Magazine Rooftop Fashion Fleamarkets zu sein. Statt fand das großartige Event im E-Werk in der Mauerstraße.
Per Fahrstuhl ging es in den 8. Stock und über den Dächern von Berlin konnte man nicht nur eine fantastische Aussicht über die Stadt bewundern, sondern auch durch die vielfältigen Stände der Flohmarktteilnehmer stöbern und sich das ein oder andere Schnäppchen sichern. Neben privaten Verkäufern boten auch junge Designer ihre Stücke zum Verkauf an. Vor Allem das Label Allesberlin überzeugte die Besucher mit bunten Badeanzügen und coolen Kleidern.
Gegen 20 Uhr wurden dann die Koffer gepackt und die Kleiderstangen abgebaut, um ab 21 Uhr Platz für die Aftershow Party zu schaffen.

Foto 2

Für musikalische Unterhaltung sorgten Dandy Diary and Longline. Leider hielt das Wetter nicht, was es versprochen hatte und so konnte die atemberaubende Kulisse für die Band mit dem Berliner Fernsehturm im Hintergrund nicht lange genossen werden. Umso hitziger wurde die Stimmung dann hinter den Glasscheiben und es wurde getanzt bis in die Morgenstunden.

photo_2

Das Cropped Magazine ist der neue Treffpunkt für alle Modeliebhaber. Berichtet wird über die neusten Trends aus allen Richtungen und Leser bekommen Inspriation und interessante Geschichten aus der Fashionwelt geboten. Wer Mode liebt bekommt beim Cropped Magazine die wichtigsten Informationen rund um die neusten Must-Haves und Modeevents.